Wolkenkuckucksheim

Integrative Gruppe Wolkenkuckucksheim

Durch einen Treppenaufgang, an dem Bilder von den Gruppenkindern befestigt sind, gelangt man ins Wolkenkuckucksheim. Dort werden 15 Kinder im Alter von 3- 6 Jahren mit und ohne Förderbedarf betreut.

Die Gruppe ist nach den Bedürfnissen und Wünschen der Kinder eingerichtet. Die Spielecken werden in regelmäßig stattfindenden Kinderkonferenzen besprochen und geändert.

Der neu renovierte Essensraum bietet eine angenehme Atmosphäre zum Frühstück und Mittagessen. So können die Kinder beim Essen soziale Kontakte knüpfen und durch Gespräche vertiefen, welche das Zusammengehörigkeitsgefühl stärkt. Des Weiteren dient er zum Feiern von Geburtstagen und anderen Festlichkeiten.
Eine Rückzugsmöglichkeit bietet die Snoezelecke. Hier können die Kinder durch den Einfluss von verschiedenen Licht- und Klangeffekten Ruhe und Entspannung finden.

Im Wolkenkuckucksheim haben die Erziehung zur Selbständigkeit, das gegenseitige Unterstützen und die Übernahme von Verantwortung einen hohen Stellenwert. So gibt es unter Anderem verschiedene Dienste wie „Aufräumdienst“ und „Tischdienst“ für die die Kinder im wöchentlichen Wechsel zuständig sind. Sie haben Spaß mit anzupacken und nebenbei werden die verschiedensten Bereiche gefördert.

Personal: 1 ErzieherIn, 1 KinderpflegerIn, 1 HeilerziehungspflegerIn

Einblicke in die Räumlichkeiten